Taufe für Antonia Johanna Niebler

Die Taufgesellschaft um Antonia Johanna Niebler
Die Taufgesellschaft um Antonia Johanna Niebler

Am Sonntagnachmittag wurde in der Wallfahrtskirche Schönbuchen ein Kind durch die feierliche Taufe in die Gemeinschaft der katholischen Kirche aufgenommen. Pater Paul Gnalian, ein Freund der Familie, spendete Antonia Johanna Niebler, Tochter von Margarethe Niebler und Christian Dellwo das Sakrament der Taufe. Das Patenamt übernahmen die beiden Onkel des Täuflings, Reinhard und Johannes Niebler. Für die musikalische Umrahmung der Feier sorgten die Familienangehörigen. In einer der Fürbitten, vorgetragen von den Cousins von Antonia Johanna hieß es: „Guter Gott, wir bitten dich für Antonia, lass sie fröhlich und gesund heranwachsen und ihr Herz öffnen für dich und die Menschen“. Die ergreifende Handlung endete mit dem Schlusslied: „Danke für dieses neue Leben“. (hwp) 

zurück