Hubertuskapelle


Eine Kapelle aus jüngerer Zeit ist die Hubertus-Kapelle im Ortsteil Berghäuser. Erst im Jahr 2005 wurde sie in der Nachbarschaft des Schweiklhauses von den Grafenwiesener Jägern Josef Häring Senior und Junior erbaut und durch BGR Pfarrer Schmid eingeweiht. Den Innenraum schmückt eine Figur des Schutzpatrons der Jäger, des heiligen Hubertus.
zur├╝ck